Sie sind hier: Startseite Über uns Nachrichten Pressemitteilungen Projektvorstellung: Labor für regenerative Landwirtschaft
Datum: 12.02.2019

Projektvorstellung: Labor für regenerative Landwirtschaft Am Montag, den 18.02.2019 um 9:30 Uhr präsentiert Zoe Heuschkel ein bei Kerpen entstehendes Silvio-Pastorales-Landwirtschaftssystem.

Mit den Strukturmitteln für die Entwicklung des Rheinischen Reviers soll auf Schloss Türnich in der Nähe von Kerpen eine Demonstrationsanlage für regenerative Landwirtschaft entstehen.
In einem ersten Schritt werden dort Demonstrationsparzellen (50x50m) geschaffen, auf denen die gemeinsame Erzeugung von Obst mit der Nutztierhaltung (Masthähnchen, Legehennen) erfolgen soll. Ein derartiges Silvo-Pastorales-System existiert bisher in NRW weder als wirtschaftlich genutztes System noch als Versuchsanlage. Die Möglichkeiten des eigenen Experimentierens sind vielfältig. Die Entwicklung von eigenen Fragestellungen sowie die Bekanntmachung unter den Studierenden zum Zweck der wissenschaftlichen (weiter)Qualifizierung sind sehr willkommen!

Am 18.2.2019 um 9.30 Uhr Im Gartenbau-Hörsaal (Auf dem Hügel 6) möchte uns Zoe Heuschkel über das Projekt berichten und freut sich auf interessierte MitdenkerInnen.

Artikelaktionen