Sie sind hier: Startseite

Das Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz

wurde 2006 durch Zusammenlegung verschiedener bis dahin separater Institute gegründet, mit dem Ziel, Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Pflanzlichen Produktion und des Ressourcenschutzes zu koordinieren und zu fokussieren. weiterlesen

03.04.2020

Eine Postkarte aus der Agrarökologie

Kater Charly (10) beaufsichtigt die Laborarbeit am Wohnzimmertisch. Foto: privat

Coronavirus hin oder her - die Saat muss raus für das neue Forschungsjahr. Agrarökologe Prof. Dr. Thomas Döring vom Exzellenzcluster PhenoRob berichtet wie landwirtschaftliche Forschung auch in Zeiten von Social Distancing gelingt.

Coronavirus

Illustr_250x150pix_Corona_dts.jpg

Stellenangebote
Bachelor- / Masterarbeiten
Personalentwicklung & Karriere

PE-Wissenschaft.png

Die Stabsstelle Personalentwicklung & Karriere der Universität Bonn bietet für Wissenschaftler*innen nach der Promotion bis hin zur Professur ein umfangreiches Qualifizierungs-, Karriereplanungs- und Orientierungsangebot.

uni-bonn.de/einrichtungen/pe-karriere

Artikelaktionen