INRES
Crop Functional Genomics
INRES
Pflanzenpathologie
INRES
Allgemeine Bodenkunde
INRES
INRES
INRES

Das Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz

wurde 2005 durch Zusammenlegung verschiedener bis dahin separater Institute gegründet, mit dem Ziel, Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Pflanzlichen Produktion und des Ressourcenschutzes zu koordinieren und zu fokussieren.
Die Forschung der 15 Professuren und mehrerer unabhängiger Forschungsgruppen richtet sich auf ein breites Feld von Bodenkunde, Mikrobiologie, Pflanzenpathologie, molekularphysiologische Grundlagen der Stressresistenz, funktionale Genomanalysen bis zur Pflanzenzüchtung und zum Pflanzenbau.

Aktuelles
Der Bioökonomierat NRW nimmt seine Arbeit auf

Evidenzbasierte Politikberatung at its best: Der Bioökonmierat NRW mit zwei Mitgliedern von der Universität Bonn hat gestern seine Arbeit aufgenommen.

Roboterforschung auf höchstem internationalen Niveau

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst, hat am Donnerstagnachmittag das Humanoid Robots Lab der Universität Bonn besucht. Im Zentrum der Gespräche standen aktuelle Forschungsprojekte im Bereich der Robotik und die Herausforderungen, die mit dem Einsatz von Robotern in menschlichen Umgebungen verbunden sind. Dabei konnte sich der Ministerpräsident in eine Virtuelle Realität mit einem Roboter begeben und einem dreiarmigen Roboter bei der Paprikaernte zusehen.

Freiwilliges Ökologisches Jahr an der Uni Bonn

Am INRES (Abt. Agrarökologie & Organischer Landbau) & Campus Wiesengut und am Campus Frankenforst bietet die Uni Bonn insgesamt vier Stellen für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr an. Die Bewerbungsfrist startet jetzt und läuft bis zum 10.05.2024.

Grundschüler*innen besuchten das Wiesengut

Im Rahmen des MULTIPLIERS-EU-H2020 Projekts besuchten die Dritt- und Viertklässler*innen der Michaelschule aus Bonn im September 2023 den Campus Wiesengut in Hennef, einen ökologischen Lehr- und Versuchsbetrieb der Universität Bonn.

Veranstaltungen
PhenoRob | Interdisciplinary Lecture Series
Zoom conference ...
10:00 - 11:00
The next PhenoRob Interdisciplinary Lecture Series (PILS) will be held by Zbynek Malenovsky on the topic "Physically modelled scaling and machine-learning ...
Saatgut-Tauschbörse im Nutzpflanzengarten
Nutzpflanzengarten, ...
10:00 - 15:00
Bei der Saatgut-Tauschbörese finden Sie samenfestes Saagut, d. h. Sie können die Samen ernten und wieder aussäen, anders als bei den meisten der heute ...
Frühlingsfest im Melbgarten
Melbgarten (Nachtigallenw...
10:00 - 18:00
Der Melbgarten hat eine Größe von 1,8 Hektar ist eine Außenanlage der Botanischen Gärten. Er ist nicht öffentlich zugänglich, aber einmal im Jahr gibt es ein ...
Tag der Artenvielfalt
Botanische Gärten ...
10:00 - 18:00
Markt der Möglichkeiten rund um die Biologische Viefalt: Einrichtungen und Organisationen aus Bonn und Umgebung präsentieren Vielfalt und Mehr - Biodiversität ...

Kontakt

INRES - Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz

Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Armin Djamei

Sekretariat

Stephanie Schmidt
+49 228 / 73-2851

inres@uni-bonn.de

Adresse

Karlrobert-Kreiten-Strasse 13
53115 Bonn

Wird geladen